LOGIN
Anmelden
Avatar
Bitte anmelden

Um Zugang zum internen Bereich zu erhalten, bitte anmelden.

Remember me

Gymnasium Verl

Zuletzt aktualisiert:

 

Mit einem eindeutigen 10:0 (!!!) Sieg hat das Mädchenfußballteam des Gymnasiums Verl die Bezirksmeisterschaft gewonnen.

Nachdem bereits die Vorrundenspiele im Paderborner Inselbadstadion mit 3:0 gegen das König Wilhelm Gymnasium Höxter und 3:1 gegen das Paderborner Reismann Gymnasium souverän gewonnen wurden, traf man 10 Tage später im Finale in Herford auf das Widukind Gymnasium Enger.

Ziemlich schnell wurde deutlich, dass die Verler Mädels auch in diesem Spiel an die starken Leistungen aus der Vorrunde anknüpfen würden. Bei sonnigem Wetter um die 20 Grad zeigten sich die Mädel aus Verl als das bissigere und spielerisch stärkere Team. Diese Überlegenheit konnte nach kurzer Zeit auch in Tore umgemünzt werden. Stürmerin Marina Diermann erzielte das 1:0 und bahnte damit den Weg für den Sieg, sodass es mit einer komfortablen 4:0 Führung bereits in die Pause ging. Nach der Pause waren die Mädels aus Enger trotz des hohen Rückstandes um gute Offensivaktionen bemüht und schafften es auch einige Male gefährlich vor das Verler Tor. Torhüterin Sina Niehüser schaffte es jedoch, die brenzligen Situationen zu entschärfen und sorgte somit dafür, dass die Hoffnung bei den Spielerinnen aus Enger zunehmend schwand. Dadurch gewannen die Verler Mädels an Sicherheit und schafften es nun wieder häufiger, eigene Angriffe zu starten. Zwei dieser Angriffe führten in der Mitte der zweiten Halbzeit zum 5:0 und 6:0, was nun die endgültige Entscheidung war. Mit der Sicherheit im Rücken, das Spiel entschieden zu haben, schossen die Mädels im Anschluss an schöne Angriffe ein 10:0 heraus.

Wir freuen uns nun unglaublich darauf, unsere Schule am 5.6. bei den Landesmeisterschaften in Leverkusen vertreten zu dürfen. Sollten wir an die guten Leistungen der Bezirksmeisterschaften anknüpfen, werden wir mit Sicherheit für eine Überraschung sorgen können, auch wenn uns in Leverkusen sehr starke Teams erwarten werden.

 

 

 

Das erfolgreiche Mädchenteam vom Gymnasium Verl: hinten von links: Marina Diermann, Doro Brockschmidt, Jule Bischoff, Lea Friesen, Giuliana Ordenius vorne von links: Romina Großeschallau, Lea Bartling, Sina Niehüser, Niki Schafizadeh, Lea Meiertokrax