LOGIN
Anmelden
Avatar
Bitte anmelden

Um Zugang zum internen Bereich zu erhalten, bitte anmelden.

Remember me

Gymnasium Verl

Zuletzt aktualisiert:

Für die Klassen stand jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm an, wie zum Beispiel die Nachtwanderung, die mit den Lehrern/-innen und Betreuern/-innen durchgeführt wurde. Das zubereitete Essen der Herbergsküche war verhältnismäßig gut und die Zimmer der Schüler/-innen und Lehrer/-innen waren sauber und groß genug, sodass sich jeder wohlfühlen konnte.

 

Zwischen den einzelnen Programmpunkten hatten die Schüler/-innen und Lehrer/-innen genug Zeit sich mit den anderen Klassen und Freunden zu vergnügen. Des Weiteren konnte sich auf dem Spielplatz, auf dem Hof oder auch in den Zimmern aufgehalten werden. Im Vordergrund stand allerdings die Stärkung der Klassengemeinschaft und des Vertrauens, welches durch viele Spielen und Übungen auf die Probe gestellt wurde. Die Kinder und Lehrkräfte hatten aber natürlich sehr viel Spaß miteinander, was auf jeden Fall am wichtigsten war. Besonders viel Spaß hatten die Jungen und Mädchen am Dienstag beim so genannten „Eichhörnchen-fliegen“, wobei jeder Schüler einmal von seinen eigenen Mitschülern mit Hilfe von zwei Bäumen und Seilen in die Lüfte gezogen wurde. So gut wie alle Aktionen fanden im Wald statt, wo es angenehm kühl war, obwohl die Sonne die ganzen Tage über schien.

 

So schnell wie die Klassen sich eingelebt hatten, so war es auch schon wieder vorbei. Es waren drei tolle Tage!