LOGIN
Anmelden
Avatar
Bitte anmelden

Um Zugang zum internen Bereich zu erhalten, bitte anmelden.

Remember me

Gymnasium Verl

Zuletzt aktualisiert:

 

Zu diesem Motto lud am 15.05.2019 die Fachschaft Musik in den Multifunktionsraum ein, um das neue Klavier feierlich einzuweihen. Im Oktober 2018 hatte die Fachschaft mithilfe der Stadt Verl und dem Förderverein sowie aus Spendengeldern ein Klavier für den Multifunktionsraum angeschafft, nun wurde es von Schülern und Lehrern in einem vielfältigen Konzertprogramm zum Klingen gebracht. Der Oberstufenchor unter der Leitung von Wibke Homberg eröffnete klangschön das Programm mit zwei ABBA-Liedern. Martin Herrbold spielte nach einem kurzen Grußwort an das Publikum

mit Frau Homberg zwei vierhändige Klavierstücke. Solo-Beiträge von Merle Rolf und Benjamin Bruns schlossen sich an. Eine neue Klangfarbe brachte dazwischen die Sonata von Johann Christoph Friedrich Bach, die von Anna Frank (Violine), Christin Frank (Viola) und Merle Rolf in gut abgestimmtem Zusammenspiel musiziert wurde. Jana Cati (Querflöte) und Martin Turowsky (Klavier), beides Lehrer am Gymnasium, trugen dann drei Jazz-Bearbeitungen klassischer Musikstücke. Das Schulorchester beendete schließlich das kurzweilige Programm. Beim anschließenden Sektempfang und angeregten Gesprächen über die Musik und das neue Instrument wurde die gelungene Konzert-Premiere gebührend gefeiert.