Gymnasium Verl - Klimareise
LOGIN
Anmelden
Avatar
Bitte anmelden

Um Zugang zum internen Bereich zu erhalten, bitte anmelden.

Remember me

Gymnasium Verl

Zuletzt aktualisiert:

KlimaReise 2016

 

 

Auf Einladung der Stadt Verl hat die Roboter-AG gemeinsam mit der Film-AG und der Schülervertretung (SV) am 29.06.2016 eine „KlimaReise“ unternommen, die vom NRW-Klimaschutzminister und Schirmherrn der Aktion initiiert worden ist.

 

 

25 Schülerinnen und Schüler erkundeten am NRW-weiten Projekttag verschiedene betriebliche Standorte in Verl, an denen sie beispielhaft klimafreundliches, nachhaltiges Wirtschaften beim Erzeugen und Verbrauchen von Energie kennen gelernt haben. Zum Thema „Klimaschutz“ beantworteten unser Schulleiter Herr Hermeler und Verls Bürgermeister Herr Esken zunächst Fragen der Roboter-AG, bevor die Schülerinnen und Schüler auf die „KlimaReise“ gegangen sind. Begleitet wurde die Exkursion von der Klimaschutzbeauftragten der Stadt Verl, Frau Monkenbusch, und von den Lehrkräften Frau Schmeer, Frau Thomas-Ben Farhat und Frau Zenses.

Im Verler Biomasseheizwerk ist die Roboter-AG von Herrn Egbringhoff empfangen worden. Er beantwortete detailreich Fragen und erläuterte die Funktionsweise des Kraftwerks, das aus Abfallholz Wärme erzeugt, mit der u. a. unser Gymnasium versorgt wird. Die Verbrennungs- und Steuerungsanlagen wurden besichtigt, die seit Inbetriebnahme die C02-Bilanz der Stadt Verl um 95% verringert haben. Wie Wasser für Badeanstalten auf eine angenehme Temperatur aufgeheizt und z. B. hygienisch aufbereitet und überwacht wird, zeigte und erklärte Herr Egbringhoff bei der Begehung der Anlagen in den Katakomben des Verler Freibades. Das Einsparen von Energie in Form von Strom demonstrierte Herr Drewitz bei der Firma Beckhoff Technik und Design. Wie LEDs im Vergleich zu Glühbirnen funktionieren und welche Vielfalt die Endverbraucher/-innen an Licht- und Farbmöglichkeiten bei der Verwendung von LEDs heutzutage haben, erfragten die Schülerinnen und Schüler vor Ort. Zum Abschluss der KlimaReise schilderte die Reisegruppe ihre Eindrücke und Erlebnisse unserem stellvertretenden Schulleiter Herrn Dr. Rolf.

Unsere SV informierte in den großen Pausen im Foyer über die Aktion „KlimaReise“, verteilte kostenlose Materialien und erläuterte aktuelle, bereits an unserer Schule umgesetzte Projekte zum Klimaschutz wie z. B. die „Energiewächter“. 

 

Um den Film zur Klimareise zu starten, auf das Bild klicken.