LOGIN
Sign In or Register
Avatar
Not Registered Yet?

Join Now! It's FREE. Get full access and benefit from this site

Reset My password Remind Me My username

Remember me

Gymnasium Verl

Zuletzt aktualisiert:

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat auf seiner Internetseite eine Handlungsempfehlung veröffentlicht, was zu tun ist, wenn ein Kind zuhause erkrankt.

 

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

der Unterricht am Gymnasium Verl wird am Mittwoch, 12.08.2020, zur ersten Stunde regulär wiederbeginnen.

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

zu Beginn des neuen Schuljahres gelten Ihnen und euch ganz herzliche Grüße! Unser Schulstart steht, wie zu erwarten war, noch immer unter dem Zeichen der Corona‐Pandemie.

 

Die Schulleitung hat gemeinsam mit dem Krisenteam für alle Personen, die sich im Schulgebäude aufhalten, folgende modifizierte Regelungen zur Sicherstellung des Infektionsschutzes beschlossen.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler und liebe Eltern der neuen 5. Klassen am Gymnasium Verl, wie bereits in unserem letzten Brief angekündigt, möchten wir nun über den Ablauf des 1. Schultages informieren.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

liebe Lehrerinnen und Lehrer,

in der letzten Schulwoche wird nun doch vieles noch einmal anders sein, als es angedacht war. Alle wesentlichen Informationen finden Sie hier.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen!

Aufgrund der festgestellten hohen Corona-Zahlen im Kreis Gütersloh wurde beschlossen, dass die Schulen im gesamten Kreisgebiet wieder geschlossen werden.

 

Die Fahrt nach Krakau und Auschwitz war ein Erlebnis, welches uns intensiv geprägt hat. Wir haben Eindrücke gesammelt, die uns unser gesamtes Leben lang begleiten werden.

 

Am Donnerstagabend, dem 13.02.2020, machten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 auf den Weg zur alljährlichen Skifahrt nach Schönfeld in Österreich.

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kunstwettbewerbs „Frühling“, sicher möchtet ihr wissen, wie, wo und wann ihr in der derzeitigen Situation euren Beitrag einreichen könnt. Alle Informationen dazu findet ihr hier.

 

Ab sofort finden Sie und findet ihr alle wichtigen Informationen der Schulleitung, die die gegenwärtige Situation betreffen, gebündelt unter diesem Beitrag.

 

Zuletzt aktualisiert:   14.05.2020

 

wir wünschen uns sehr, dass wir euch, liebe Schülerinnen und Schüler ALLE bald wieder “live und in Farbe” sehen können.

 

Auch die Berufsberatung passt sich der aktuellen Situation an und bietet ab sofort Termine für eine telefonische Beratung an.

 

Im Rahmen des diesjährigen Safer Internet Day's führte die Klasse 6a am Dienstag, den 11.02.2020, ihr Projekt zu dem Thema „Idole im Netz. Influencer und Meinungsmacht“ durch.

 

Eine Gruppe Schülerinnen und Schüler unserer Roboter-AG hat am 04.02.2020 an dem eintägigen zdi-BSO-MINT Angebot „Bionik – Die Natur als Vorbild“ des zdi-Zentrums pro MINT Gütersloh in der Universität Bielefeld teilgenommen.

 

Unter der Führung von Hermann Kloos und Annika Weinrich lernten die Schüler/-innen unter aktiver Beteiligung die Grundlagen der Kampfeskünste auf der Bühne kennen. Anschließend erarbeiteten sie sich anhand der Leitfrage „Wie bewege ich mich, wenn ich getroffen werde?“ 

 

Im Rahmen des diesjährigen Safer Internet Day führt die Klasse 6a ein Projekt zu dem Thema „Influencer und Meinungsmacht" durch.

 

Am 18.12.2019 überreichte die Schülervertretung Günter Hüttenhölscher die diesjährig von der Schule gesammelten Pakete für die Hilfstransporte nach Rumänien. In kürzester Zeit sammelten unserer Schüler*innen 191 Geschenke für Hütti.

 

Auch im Jahr 2019 machten die Teilnehmer des EULE-Projekts einen gemeinsamen Ausflug und verknüpften ihn diesmal auch mit ihrer Weihnachtsfeier. Es wurde sich zum einen die temporäre Ausstellung des Heinz-Nixdorf-Museumsforums über das Weltall und die Raumfahrt angesehen. 

 

Wie in jedem Jahr wurde die Sitzung mit der Rede des Schulleiters Herr Hermeler eröffnet. Anschließend stellte Karoline Klasbrummel aus der Q2 die SV, welche vielschichtig den Alltag der Schule mitgestaltet und dafür immer wieder auf die Mitarbeit engagierte Mitschüler und Mitschülerinnen setzt, vor.

 

Auch in diesem Jahr fand wieder der Vorlesewettbewerb in den 6. Klassen statt. Dabei lasen alle Schülerinnen und Schüler fleißig aus ihren mitgebrachten Büchern vor und ermittelten die jeweiligen Klassensieger. Diese traten in einem Finale gegeneinander an, um den Gesamtsieger zu finden.

 

Auch dieses Jahr haben sich die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Verl gemeinsam mit Frau Hochartz und Frau Schnitker auf den Weg nach Chambéry in Frankreich gemacht. Insgesamt haben sich 13 Schülerinnen und Schüler dazu entschlossen, an dem französisch- und deutschsprachigen Austausch teilzunehmen.

 

Vergnüglicher Jahresabschluss der Roboter-AG auf dem Q2-Weihnachtsmarkt

Der Q2-Weihnachtsmarkt regte die Unermüdlichen der Roboter-AG zum wiederholten Male an, den Gästen ihre fantasiereichen Lego-Gebilde in natura vorzuführen.

 

Fünf junge Obstbäume hat das Bauhofteam jetzt am Weg hinter dem Friedhof gepflanzt. Dabei packten auch Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Verl kräftig mit an.

 

Mit fragen über Kinderrechte setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a des Gymnasiums Verl im Fach Wirtschaft/Politik anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte intensiv auseinander.

 

Ein kleiner Einblick von der Schülerin Angelina Pavlenko in das Projekt der Deutschen Schülerakademie, an der sie in den Sommerferien teilnahm.

 

23 Schülerinnen und Schüler nahmen an einer Simulation eines EU-Sondergipfels teil, bei der sie alle in ihre Rollen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sondergipfels schlüpften und sich intensiv mit „ihrem“ Land auseinandersetzten.

 

 Am 17. Juni 2019 haben wir mit unserer Klasse eine Exkursion zum „BienenBuffet“ der Bauern Heinrich und Heiner Wulfhorst in Gütersloh gemacht. 

 

Welche eine Begeisterung! Als die Sieger der Brenn- und Völkerballturniere der 5. und 6. Klassen am 08.07.2019 gegen 12:00 Uhr verkündet wurden, brachen alle Dämme und der Jubel kannte keine Grenzen, selbst den auf der Tribüne anwesenden Lehrerinnen und Lehrern platzen fast die Ohren. Die Schülerinnen und Schüler hatten jedoch schließlich auch alles gegeben und hart um den Sieg gekämpft.

 

Mit viel Begeisterung und großem Erfolg hat die Klasse 6b des Gymnasiums Verl ihre Aktionsreihe im Sinne der „Fridays for future“ am Freitag, den 7.6.2019, fortgesetzt.

 

  

Unter dem Motto „Lieber etwas unternehmen, als nur demonstrieren zu gehen“ zog die Klasse 6b am Freitag, 17.05.2019, in ihrer Klassenstunde durch Verl sowie am Ölbach entlang.

 

 

 

Vom 01.04.2019 bis zum 05.04.2019 fanden die Kursfahrten der Qualifikationsphase 1 statt. Für unsere sieben Leistungskurse ging es nach Barcelona, Berlin, London, Leipzig und Weimar.

 

 

 

Gerne möchten wir auf das Angebot „Talent Scouting“ an unserer Schule aufmerksam machen. Im Rahmen dieses Projektes haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an einer individuellen, ergebnisoffenen Beratung mit Blick auf eine berufliche Perspektive teilzunehmen.