Kursfahrt Hamburg 2022

Kursfahrt Q2 nach Hamburg

Erdkunde-LK Frau Rolf / Deutsch-LK Herr Pötting, stellv. Frau Diederich 

Moin! 

Vom 30. März bis zum 2. April 2022 fuhr der Erdkunde-LK von Frau Rolf gemeinsam mit dem Deutsch-LK von Herrn Pötting, vertreten durch Frau Diederich, auf Kursfahrt in die Hansestadt Hamburg. Nach einer entspannten Anreise im Sleeper-Bus erreichten wir das a&o-Hostel und machten uns nach einer kurzen Verschnaufpause auf den Weg zur historischen Stadtführung, die am malerischen Rathausplatz Hamburgs begann. Im Laufe einer zweistündigen Erkundungstour quer durch das Herz der Elbmetropole lernten wir viel über die Geschichte und die Entwicklung der Stadt. Dieses neu erworbene Wissen wurde am Tag darauf im Hamburger Dungeon noch weiter vertieft und veranschaulicht. Hierbei konnten die SuS ihr schauspielerisches Talent in gruseliger Atmosphäre unter Beweis stellen. Im Miniaturwunderland begaben sich die SuS auf eine Reise von Skandinavien über Deutschland, Österreich und die Schweiz bis hin ins weit entfernte Amerika. Vor allem die liebevoll gestalteten Details begeisterten alle. Am Abend wurde es rockig. Wir stärkten uns im angesagten Hard Rock Café an den Landungsbrücken mit amerikanischen Spezialitäten. Freitag Vormittag stand die Betriebsführung bei Airbus an. Dabei bekamen wir einen Einblick in den Flugzeugbau am Standort Hamburg. Bei einer abendlichen Lichterfahrt mit der Barkasse ging es durch die beeindruckende Speicherstadt, die seit 2015 UNESCO-Weltkulturerbe ist, sowie den imposanten Hamburger Hafen. Neben den offiziellen Programmpunkten stand den SuS auch genügend Zeit für individuelle Freizeitaktivitäten in Kleingruppen zur Verfügung.  

Insgesamt war die Fahrt ein äußerst gelungener Abschluss unserer Schulzeit! 

In Hamburg sagt man Tschüss!